Pressebericht Kreismeisterschaften Crosslauf

Knapp hundert Crossläufer trafen sich zu den letzten Kreismeisterschaften des Kreises Oberberg im Milchborntal in Bensberg. In Zukunft wird werden dann die neuen Regionsmeisterschaften zusammen mit Köln, Bonn und Leverkusen durchgeführt. Ausrichter waren die SG Bockenberg gemeinsam mit dem TV Herkenrath.    

Mit jeweils sechs Einzeltiteln waren die Läufer vom VfL Engelskirchen und vom TV Herkenrath die erfolgreichsten. Besonders stark zeigten sich Jonas Schaffrath und Felix Hoberg aus Engelskirchen in der M13. Sie könnten ebenso wie die W13 Siegerin Eva Leifeld (TV Herkenrath) bei den Kreisvergleichskämpfen der U14 in drei Wochen in Essen eine gute Rolle spielen.

Für die älteren stehen schon nächsten Sonntag die NRW Meisterschaften in Herten an. Hier empfahl sich insbesondere Lea Meineke (TV Herkenrath) mit einem souveränen Sieg in der U18. Das gleiche gilt auch für den schnellsten Mann Richard Glatz und Daniela Zoll aus Gummersbach und für die Seniorenteams des TV Refrath.

Alle Kreismeister:

M8: Linus Schaffrath (VFL Engelskirchen) M9: Joel Hansen (TV Herkenrath) W8 Mathilda Heinzer (TV Herkenrath) W9: Lotta Ida Schmitz (Montania Kürten) M10: Mikka Fischer (Engelskirchen) M11: Marek Weber (Engelskirchen) W10: Elisa Fiedler (Engelskirchen) W11: Jil Konitzer (TV Herkenrath) M12: Lasse Fischer (Engelskirchen) M13: Jonas Schaffrath (Engelskirchen) W12: Vivian Weikardt (TV Hoffnungsthal) W13: Eva Leifeld (TV Herkenrath) M14: Lukas vom Lehn (TV Herkenrath) M15 : Adrian Theisen (DJK Montania Kürten) W14: Zelilal Hanan (Montania Kürten) WJ U18: Lea Meineke (TV Herkenrath) MJ U18: Fabian Schreer (LG Gummersbach) MJ U20 Sören Braun (Refrath) WJ U20: Franziska Dziallas (TV Hackenberg) Männer: Richard Glatz (LG Gummersbach) Frauen : Daniela Zoll (LG Gummersbach)